Wie wir zum Bloggen kamen

Da wir Spaß am kreativen Schreiben haben und uns gerne mitteilen und austauschen, haben wir, Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Konz, KONZequent ins Leben gerufen. Wir wollen darin KONZequent unsere Schule vorstellen, den Schulalltag kommentieren sowie lebendige Beiträge über unsere Interessen teilen.

Im Rahmen der Projektwoche zum 40-jährigen Bestehen unserer Schule fanden sich 21 Schülerinnen und Schüler zusammen, die die Anfangsformation unseres Blogs KONZequent bildeten. Mittlerweile ist aus dem Projekt eine feste AG geworden, in der sich Blogger wöchentlich zur Redaktionssitzung treffen, neue Ideen sammeln, Beiträge schreiben und überarbeiten. Jeder, der Lust hat, ist herzlich eingeladen, sich an der AG zu beteiligen. Auch wer an den Treffen nicht teilnehmen kann, ist willkommen, Beiträge einzureichen. Einige „freie“ Redakteure liefern immer wieder Artikel ab!