PT 17 (4) Ton und Technik: Sunlite Suite im schulischen Kontext (Technik AG)

Lichtshows, Nebelmaschinen und laute Musik: Das alles und noch viel mehr gibt es bei dem Tontechnik-Projekt. Das Projekt hat 18 Teilnehmer und wird von Herr Bodewein geleitet. Er ist ebenfalls seit ungefähr fünf Jahren für die Technik-AG zuständig, welche bei jedem größeren Ereignis am Gymnasium Konz für die richtige Stimmung sorgt. Der Förderverein hat erst letztens der Technik-AG eine neue Ton – und Lichtanlage spendiert, dessen Preis in die Tausender geht.


Die  Anlage besteht aus 8 farblich verstellbaren Lichtern, sowie 6 Moving Heads, Nebelmaschinen und mehreren Boxen und zur Musik verstellbare Voreinstellungen, um den Rhythmus zu unterstützen.

Aber mit vielen kräftigen Helfern haben sie die Anlage sogar innerhalb von einer Stunde komplett aufgebaut. All dies wird über ein Programm von einem Computer gesteuert. Da die Software nicht nur für Herrn Bodewein, sondern auch für die Mitglieder der AG neu ist, nutzen sie die Projekttage, um sich ausführlich in die Software einzuarbeiten.

Außerdem werden noch kaputtgegangene Boxen, Kabel und andere Teile repariert. Also, wer gerne den ganzen Tag laut Musik hört und etwas Verständnis für Technik hat, ist in dem Tontechnik-Projekt genau richtig aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.