Glück selbstgemacht

Jutebeutel2.0

Mal ehrlich: Gibt es etwas Schöneres als Selbstgemachtes? Nein, wohl kaum.

Du wirst von einer Idee gepackt, die dir keine Ruhe mehr lässt und die in die Tat

umgesetzt werden will. Also beginnst du, zu planen, nach Materialien zu

suchen und deine ganze freie Zeit mit verklebten Händen an etwas rumzubasteln,

in dem andere Nichts erkennen, du aber Alles siehst. Und dann kommt der Moment,

in dem du fertig bist. Stolz, Freude, Glück. Triumph.

 

IMG_3891 - Kopie

  Anleitung

Materialien:

  • 1x Stofftasche ohne Motiv ( gibt’s billig im Bastelladen)
  • Transferfolien für Textilien (geeignet für normale Drucker) z.B. bei Ebay
  • Ein Lieblingsfoto, Lieblingsdesign, oder einen schönen Schriftzug
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Langeweile und freie Zeit

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.